| Startseite | Termine | Events | Mitgliederbereich | Datenschutzerklärung |

Oldtimerclub Rhein-Erft Gruppenfoto vor Burg Konradsheim (14.06.2013)
Oldtimerclub Rhein-Erft Gruppenfoto vor Burg Konradsheim (14.06.2013)

Oldtimerclub Rhein Erft e.V.

(10.11.2022)

Wir sind ein kleiner oldtimerbegeisterter Club mit einem lokalen Schwerpunkt im südlichen Erftkreis und nördlichen Kreis Euskirchen. Unsere Mitglieder kommen überwiegend aus dem Raum Erftstadt und Zülpich.

Auch als kleine Vereinigung bündeln wir ein breit gefächertes Spektrum oldtimerbezogener Interessen. Neben vielfältigen Aktivitäten wie zum Beispiel unterschiedliche gemeinsame Ausfahrten legen wir als Rheinländer viel Wert auf gute Benzingespräche in netter und lockerer Runde und pflegen auch persönliche gute freundschaftliche Beziehungen untereinander. Ein fester Bestandteil unserer Planung sind monatliche Clubabende in angenehmen Lokalen unserer Gegend.

Fragen? Mail an Oldtimerclub-Rhein-Erft@web.de


Aktuelles (28.04.2022): Oldtimertreffen 2022 auf dem Markt abgesagt

Leider führt eine Häufung misslicher Umstände dazu, dass auch in 2022 das Oldtimertreffen auf dem Lechenicher Markt nicht stattfinden kann.

Euer Oldtimerclub Rhein-Erft


Aktuelles (14.03.2022): Unser Beitrag zur Hilfe für die Ukraine

Am Freitag, dem 4. März 2022 fahren zwei unserer Vorstandsmitglieder mit zwei Begleitern aus ihrem Bekanntenkreis mit Hilfsgütern an die ungarisch-ukrainische Grenze. Dort werden die Güter auf ukrainische LKWs umgeladen und ins Land gebracht. Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde aus Erftstadt-Lechenich stellen hierzu ihre Pfarrbusse und ihre Anhänger zur Verfügung.

Für die Spenden der Hilfsgüter bedanken wir uns herzlichst bei Rewe Istas, Rewe Richrath, Hagebau Liblar, bei unseren Clubmitgliedern und bei einigen Erftstädter Bürgern. Einen großen Anteil hat auch die Bürgerschaft von Wesseling-Berzdorf.

Unsere Absicht ist, auf dem Rückweg die leeren Sitzplätze der Pfarrbusse mit Geflüchteten zu besetzen. Das setzt allerdings voraus, dass uns vor Start der Rückfahrt Adressen bekannt sind, zu denen wir die Menschen bringen können. Leider haben wir solche Adressen bisher trotz tagelanger telefonischer und auch schriftlicher Bemühungen nicht bekommen können. Aber es sind ja noch bestimmt vier Tage Zeit, bis wir die Rückfahrt antreten.

Nachtrag:

Mittlerweile haben wir am Folgewochenende die zweite Fahrt mit den beiden Lechenicher Pfarrbussen gestartet. Alle Flüchtlinge, die wir mitgenommen haben, hatten Freunde oder Verwandte in Deutschland und somit feste Anlaufadressen. Wir danken allen Unterstützern ganz herzlich für ihre Hilfe!

Nachtrag 2 (Stand 28.04.22):

Inzwischen haben wir vier Hilfsfahrten an die ukrainische Grenze durchgeführt.

Oldtimerclub Rhein Erft e.V. | Schriftführer Manfred Büschel | Geschwister-Scholl-Straße 28 | 50374 Erftstadt-Lechenich